WesternShows SH

AQHA Level 1

Besonderheiten der Level 1-Klassen:

  • Um in Level 1 starten zu können, muss eine Level 1 Application ausgefüllt werden. Diese findet ihr hier. (Gilt nur für Youth und Amateur! Open Reiter brauchen keine Level 1 Berechtigung. Level 1 Open berücksichtigt nur die Punkte des Pferdes.)
  • Ob du oder dein Pferd in den Klassen Trail und VRH Ranch Trail Level 1 startberechtigt seid, könnt ihr auf der AQHA Homepage nachschauen unter dieses Link (auf Englisch). Wer kein AQHA Login hat, kann uns via Kontaktformular die Registriernummer von Reiter und Pferd senden, dann schauen wir es nach. 

  • Das Pferd muss nicht in Familienbesitz sein. Der Besitzer kann das Pferd ebenfalls an der Show vorstellen, aber nicht in den Level 1 Klassen.
  • Es dürfen keine Hengste in den Level 1 Amateur Klassen vorgestellt werden. In den Youth Klassen dürfen generell keine Hengste vorgestellt werden.
  • Jedes Pferd jeglichen Alters darf in den Level 1 Klassen zwei- oder einhändig vorgestellt werden.

Bei Fragen zögert nicht uns zu kontaktieren! Es soll weder am Englisch noch am Formularkrieg scheitern!

 

Walk Trot Prüfungen

Nach internen Besprechungen haben wir uns entschlossen, die Walk-Trot-Prüfungen nicht nach dem SWRA Reglement für Walk-Trot Prüfungen durchzuführen.

Folgende Regelungen gelten:

  • Die Walk-Trot-Klassen sind Turnier-unerfahrenen Reitern und/oder Pferden vorbehalten.
  • Es wird zweihändig auf Trense oder am Bosal geritten.
  • Es kann nicht in derselben Disziplin Walk-Trot und LK4 gestartet werden.
  • Für Jugendliche gilt Helmpflicht.